logo

Kinderspielplatz im Sportheim

 

Liebe Mitglieder,

die Gestaltung der Sportumgebung in der Bismarckstraße schreitet voran. Der Kunstrasenplatz ist fertig gestellt, die Wege auf der Sportanlage sind neu verlegt und in der Nachbarschaft hat sich die Boulderhalle angesiedelt.
Ein Wermutstropfen ist, dass für die Kleineren kein Spiel-platz mehr existiert.
Die alte Spielfläche (s. Bild) war in die Jahre gekommen und musste aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Zeit, etwas Neues anzufangen.

Konkret plant der TSV Lustnau gemeinsam mit der Boulderhalle auf dem Sportgelände einen Bewe-gungsparcours mit Anleitungstafeln an jeder Station für Jung und Alt.

 

  • Es soll eine Möglichkeit geschaffen werden, verschiedene Personengruppen (Fußballer, Klette-rer, Gaststättenbesucher, Sonstige) in einem Bewegungsparcours zu integrieren.
  • Kraft, Koordination, altersunabhängige Mobilisierung und Beweglichkeit soll trainierbar sein, gleichzeitig soll den Kinder die Möglichkeit zum Spielen gegeben sein.
  • Den vielen anwesenden Personen auf dem Vereinsgelände soll Spaß auf Bewegung gemacht werden. Der Parcours soll offen für alle Besucherinnen und Besucher sein und dem TSV Lustnau als Anlaufpunkt dienen.


Der TSV Lustnau ist ein traditionsreicher Verein, der mit großem ehrenamtlichem Engagement aufrecht erhalten wird. Wir bilden nicht nur die Grundausbildungsstätte für junge ambitionierte Sportler, sondern verfügen auch über Angebote für Mitglieder fortgeschrittenen Alters. Durch die große Altersspannbreite ist das WIR-Gefühl des TSV Lustnaus stark ausgeprägt. Dieses WIR-Gefühl soll weiter ausgebaut werden und hier vor Ort durch diesen Parcours bewusst gelebt werden.


Erste Mittel für das Projekt konnten bei einem Wettbewerb der Volksbank Tübingen gesammelt werden. Immerhin 1.000 € stehen dadurch bereits zur Verfügung. Natürlich längst nicht ausreichend, um das Geplante wirklich in die Tat umzusetzen.


Daher die Bitte an Sie: Unterstützen Sie das Vorhaben und spenden Sie.*

Volksbank Tübingen: DE17 6419 0110 0040 5610 03 Stichwort: Bewegungsparcours

 

Vielen Dank und mit sportlichem Gruß,
für den Vorstand
Felix Kliche
Stv. Vorsitzender TSV Lustnau

 

* Der TSV Lustnau ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Bei einer Spende über 200 € wird eine Zuwendungsbestätigung
ausgestellt.