• Tischtennis Banner
  • Tischtennis Banner 2
logo

Mitglied werden

Fabius, als einziger Lustnauer noch mit dabei, durfte bei der Schwerpunktrangliste am Sonntag zeigen, dass die Kleinsten manchmal die Größten sind. Los ging es nach etwa einstündiger Anfahrt um 9:30 Uhr. In Zehnergruppen spielte jede Altersklasse unter sich Jeder gegen Jeden. Die Teilnehmer kamen dabei aus vier Bezirken (Alb, Schwarzwald, Oberer-Neckar und Böblingen).

Am Ende stand eine 6:3 Bilanz, die sich durchaus sehen lassen kann. Besonders, wenn man bedenkt, dass nur noch die wirklich guten Spieler dabei waren und es die erste Teilnahme für Fabius war. Lediglich gegen Jan Lamparter, Carlos Dettling und Phu Mai musste Fabius je eine Niederlage einstecken - zurecht, sie waren einfach stärker. Dafür überzeugte er in den restlichen Spielen durch gutes taktisches Spiel und hohe Einsatzbereitschaft. So sprang am Ende Platz vier heraus!