• Turnen
  • Turnen2
logo

Mitglied werden

Sponsoren

Turnabteilung auf Facebook

Der TSV Lustnau startet dieses Jahr wieder mit zwei Teams in die Saison der STB Liga. Zum einen tritt der Verbandsligameister von 2013 dieses Jahr mit seiner ersten Mannschaft in der Oberliga an und zum anderen zeigt der Nachwuchs aus der zweiten Mannschaft sein Können in der Kreisliga.

 

Der Frischgebackene Oberligaaufsteiger TSV Lustnau I muss gleich am ersten Wettkampftag den 15.02.2014 zuhause in der Turn und Festhalle gegen den letztjährigen Ligaprimus aus Österreich den VTS Vorarlberg ran. Die Österreicher sind Kaderschmiede für den Landeskader im Alpenstaat und setzen erfahrungsgemäß auf talentierte Jugendturner die man oft später auf internationalem Parket wiedertrift.

Aber auch der TSV ist gut gerüstet für das Oberligajahr. Wie schon in den letzten Jahren, gehen für Lustnau nicht nur die eigenen Spitzenleute an den Start, sondern auch eine Auswahl der Jungs vom Leistungszentrum RLZ Ostschweiz mit welchen schon die letzten beiden Jahre zusammengearbeitet wurde. Des weiteren freut sich der TSV Lustnau auf seinen neuesten Zugang, Yasin el Azzazy vom Bezirksligisten SGV Murr. Der Sechskämpfer der in der Saison 2013 durchschnittlich 77,4 Punkte an sechs Geräten erzielt hat, wechselt für die Ligarunde 2014 zum TSV Lustnau und verstärkt hier das Oberligateam.

 

In der Kreisliga beginnt die Saison erst eine Woche später und zwar am 22.02.2014 auswärts bei der WKG Munderkingen/Ehingen II. Auch das Kreisligateam ist bestens für die Saison 2014 gerüstet, da neben den neun Nachwuchsturnern, sechs erfahrene Turner des TSV zur Unterstützung bereit stehen.

 

Die Teams freuen sich auf eine tolle Saison und wie immer auf begeisterte Zuschauer in der Turn und Festhalle in Lustnau. Nachfolgend alle Daten und Fakten zu unseren Wettkämpfen.