• Turnen
  • Turnen2
logo

Mitglied werden

Turnabteilung auf Facebook

Turngala 2017

TurnGala 2017 in Tübingen

 

Ein Bericht von Nina und Lilly die zusammen mit 50 weiteren Kindern vom TSV Lustnau and er TurnGala in Tübingen teilgenommen haben.

Wir waren am 28.12.2017 bei der TurnGala in der Paul-Horn-Arena dabei. Als wir uns trafen gingen wir alle zusammen in die Umkleide und zogen unsere coolen TurnGala T-Shirts an. Danach gingen wir in die große Halle und probten unseren Auftritt. Wir waren alle sehr aufgeregt, aber es hat super geklappt.

Bei unserem Auftritt war die älteste Turnerin “Johanna Quaas“ mit dabei. Wir haben danach ein Gruppenbild zusammen gemacht und haben den Rest der TurnGala angeschaut. Wir waren sehr beeindruckt von allen Künstlern, die etwas gezeigt haben.

Am Schluss durften wir alle noch einmal auf die Bühne zum Tschüss sagen. Es hat uns allen sehr gefallen.

Von Nina und Lilly

Vielen herzlichen Dank auch an Marlies Klotz die das Event für den TSV Lustnau organisiert und durchgeführt hat.

 

Landeskinderturnfest Ravensburg 2017

TSV Lustnau erfolgreich beim Landeskinderturnfest in Ravensburg

Landeskinderturnfest Ravensburg 2017 Gruppenfoto

Am ersten Juliwochenende machten sich 53 Turnerinnen und Turner mit ihren Trainern und Betreuern auf nach Ravensburg zum Landeskinderturnfest des Schwäbischen Turnerbundes. Die 67 Lustnauer waren Teil der 4000 Gäste an diesem Wochenende in Ravensburg. Angeboten und aufgefahren wurde alles zum Thema Bewegung und Spaß.

Am Freitag ging es direkt nach der Schule mit dem Reisebus in Richtung Turnfest. In Ravensburg angekommen bauten wir unser Nachtlager in Klassenzimmern auf und machten uns auf den Weg das Turnfest zu erkunden. Mit viel Spaß und sportlicher Begeisterung erkundeten wir die Sportangebote und landeten bei der Airtrackbahn, einer luftgefüllten Bodenbahn, auf der die Jungs und Mädels Salti, Flick-Flack und Co. zum Besten gaben. Im Anschluss gingen wir zur Eröffnungsfeier und tanzten bei schönstem Wetter mit allen Teilnehmern.

Nichts mit Ausschlafen am nächsten Tag! Am Samstag war Wettkampf angesagt. Die Jungen und Mädchen des TSV Lustnau starteten in Fachwettkämpfen Gerätturnen oder im Wahlwettkampf (Turnen und Leichtathletik gemischt). Nach dem Frühstück ging es direkt los in die unterschiedlichen Turnhallen und Sportanlagen, um die Wettkämpfe zu bestreiten. Die Aufregung der Kinder war an diesem Tag besonders hoch, da ein Wettkampf dieser Größe noch nicht oft bestritten wurde. Der TSV Lustnau konnte sich über 4 Platzierungen unter den ersten 10 freuen. Diese erreichten Raphaela Schmidt (Platz 5 in ihrer Altersklasse), Luisa Göhring (Platz 10 in ihrer Altersklasse), Jonas Linzmeier (Platz 9 in seiner Altersklasse) und Timon Brettel (Platz 5 in seiner Altersklasse). Aber auch alle anderen Kindern haben ihre Wettkämpfe mit Bravour bestritten und sind stolz Teil dieses riesen Sportereignis sein.

Nach einem aufregenden Wettkampf am Samstag hieß es Sonntag früh leider schon wieder Koffer packen. Zum Abschluss des Turnfestes zeigen 24 Mädchen des TSV noch eine gemeinsame turnerische Vorführung auf der Showbühne am Marienplatz. Nach dem gemeinsamen Mittagessen und weiteren Sportaktivitäten machten wir uns auf in Richtung Heimat. So kamen wir am Sonntag um 17:00 Uhr müde aber glücklich in Lustnau an.

Es hat Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt schon auf das Landeskinderturnfest in Aalen 2018. Vielen Dank an alle, die uns dieses Event ermöglicht hatten. Das war einfach spitze!

TRAINER GESUCHT

 

TRAINER(IN) GESUCHT

 

 

Zur Unterstützung des derzeitigen Trainerstabs ist der TSV Lustnau auf der Suche nach Verstärkung.

 

Wir suchen:

Trainer Kunstturnen (m/w) mit und ohne Lizenz

Trainer Breitensport (m/w) mit und ohne Lizenz

 

Über den TSV:

Bei uns ist für jeden etwas dabei. Der TSV Lustnau unterhält eine aktive Männermannschaft in der Oberliga des STB und trainiert ca. 250 Kinder und Jugendliche in allen Altersklassen und Geschlechtern. Hier gibt es sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen Gruppen im Leistungs-, und Breitensportbereich. Die Trainings finden, bis auf wenige Ausnahmen, nachmittags und abends die ganze Woche über statt.

 

Unsere Ziele:

Der TSV Lustnau ist bestrebt eine leistungsorientierte Breitensportausbildung zu bieten, was uns von einem Leistungszentrum unterscheidet. So trainieren die Gruppen in der Regel ein bis zwei Mal die Woche und nur in Ausnahmefällen auch öfter.

 

Ihre Qualifikation:

Da wir Turnen in allen Altersklassen und Leistungsstufen anbieten, sind Übungsleiter, Helfer  und Trainer aller Qualifikationen willkommen. Wir finden die passende Gruppe für Sie bei uns.

 

Arbeitszeiten und Bezahlung:

Wir trainieren fast täglich in 1,5 bis 2 Stunden Blöcken, die Bezahlung richtet sich nach Qualifikation und Arbeitsaufwand aus.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie noch weitere Fragen?  So melden Sie sich gerne bei uns.

 

Geschäftsstelle TSV Lustnau                         ODER               Oliver Fritz

Turn und Sportverein 1888 Lustnau e.V                                                 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuhaldenstraße 12, 72074 Tübingen                                                    

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: +49 (0)7071/32074